Heute gibt es {Happy Sandwich}

Heute gibt es {Happy Sandwich}

Heute gab es eines unserer Lieblingsgerichte- allerdings für mich allein, da Mr. T dem schweißtreibenden Aktivitäten des Lebens nachgehen wollte/musste.

{Happy Sandwich}- ein schnelles, leichtes, und einfaches Essen- was sowohl im Sommer nach einem langen Tag am See, als auch im Winter bei einem guten Glas Rotwein immer wieder gern auf den Tisch kommt.

hierfür solltet ihr im Kühlschrank haben:

  • Tomaten
  • grünes Pesto
  • Ruccola
  • Parmaschinken
  • Parmesan
  • Salbei
  • Hähnchenbrustfilets

Zudem braucht ihr noch ein Ciabatta o.ä. Weißbrot- kann auch vom Vortag sein- getoastet schmeckt das Sandwich gleich noch besser

Und so geht’s:

  1. Das Ciabatta- Brot anrösten (Pfanne oder Toaster)
  2. mit Pesto bestreichen
  3. mit Ruccola, gehobeltem Parmesan & Tomaten Belegen
  4. Hähnchenbrust mit Salbeiblättern und Parmaschinken umwickeln–> anbraten, bis der gewünschte Gargrad erreicht ist
  5. Hähnchenbrust in Scheiben schneiden, damit das vorbereitete Brot belegen- 1 Scheibe Brot als Deckel – et voila´

–> wir lassen den Deckel gern weg, dann wird das Sandwich nicht so dick- YUMMY!

Happy Sandwich

 

 

Ich wünsche euch einen guten Appetit!

xoxo Ellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.