Auszeiteln in Bad Aussee- {Die Wasnerin}

Auszeiteln in Bad Aussee- {Die Wasnerin}

Der Sommer ist endlich da- es ist Urlaubszeit! Seid ihr noch auf der Suche nach einem Last- Minute Tip für euren Sommerurlaub oder sucht ihr nach einem Hideaway- nach einer Auszeit- dem Besonderen?
Schön, dass wir darüber reden:-)
Als Bloggerin geht man immer mit offenen Augen durch die Welt- auf der Suche nach Inspiration, mit dem suchenden Blick nach DEM & für DAS Besondere(n).
Deshalb möchte ich euch heute von einem Ort erzählen, wo nicht nur meine Sehnsucht nach echter Auszeit- Ruhe, Abgeschiedenheit und Wohlfühlen immer wieder erfüllt wird. 

DIe Wasnerin_header

Hier gibt es das Mehr von Allem- ein abgeschiedenes Hochplateau im wunderschönen Ausseerland- Hotelpersonal, was nur ein Ziel hat: den Gast zu verwöhnen & ihm jeden Wunsch von den Augen abzulesen- einen Wellness- & Spa Bereich, der keine Wünsche offen lässt- kulinarische Genüsse von einem anderen Stern und Zimmer, so himmlisch……
Dachstein Loser Zimmer (Jungwirth Sommer 12)
Dachstein Loser Zimmer (Jungwirth Sommer 12) Copyright: „Die Wasnerin
Klingt das nicht nach dem perfekten Urlaub?:
„Wellnesshotels gibt es viele, aber nur wenige im Mittelpunkt von Österreich und nur eines, das bereits seit 1460 einen besonderen Kraftort darstellt. Und das auf einem der schönsten Plateaus Österreichs in wunderschöner Alleinlage. Hier im G’sund & Natur Hotel DIE WASNERIN im Ausseerland kommt der Mensch zu seiner verdienten Auszeit, um mit allen Gesundheits- und Naturaspekten neue Energie für den Alltag zu schöpfen.
Der atemberaubende Rundumblick ist nicht nur ein Kraftquell für sich. Er untermalt die natürliche Atmosphäre des Hotel-SPAs und vertieft das ganzheitliche Wohlgefühl der Besucher im Einklang mit der Natur. 
Unter dem Motto „alles tun können, aber nichts tun müssen“ findet man im Hotel DIE WASNERIN viel Abwechslung, aber auch einfach einen Ort zum Ausspannen und Nichtstun. Ob Entspannung bei wohltuenden Massagen oder Lockerung des Bewegungsapparates bei Yoga und Pilates – DIE WASNERIN wird zum individuellen Rückzugsort, zu einem besonderen Platz für Erholung, um neue Energie für den Alltag zu schöpfen.
Basierend auf den vier Wertigkeiten – G’sund & Vital – G’sund & Fit – G’sund & Leben – G’sund & Frisch – ist DIE WASNERIN ein besonderer Ort wo Tradition auf Erholung trifft und Altes mit Neuem kombiniert wird. Auf 2.400m2 eröffnet sich den Gästen ein völlig neugestalteter großzügiger Wellness- und SPA Bereich mit Zirben-Außensauna, Ruheräumen, Fitnesscenter sowie Yoga- und Aktivraum. Eine wahre Wohlfühlwelt zum Entspannen, Durchatmen und neu Aufleben inmitten des imposanten Alpenpanoramas von Loser und Dachstein.“
Na, seid ihr schon neugierig?
Ich bin durch eine persönliche Empfehlung auf diesen einmaligen Ort aufmerksam geworden und war inzwischen mehrmals zu Gast in dem Auszeit- Hotel „Die Wasnerin“- auch mit Kind.
Heutzutage ist es schwer, unter all’ den modernen Wellness- Hotels DAS Besondere zu finden, dass die eigenen Bedürfnisse perfekt bedient, wo man sich sofort zu Hause fühlt, weil es an nichts fehlt. 

Die Wasnerin_diner

Wenn ich euch ein wenig neugierig auf einen Aufenthalt in Bad Aussee machen konnte, dann schaut gern auf der Homepage des Hotels vorbei.
Die nächste Auszeit ist nur einen Klick entfernt 🙂
Ich hoffe, ich konnte mit diesem kleinen „Aus-/Einblick“ ein wenig bildhaft machen, was „Die Wasnerin“ für mich so besonders macht & mich immer wieder kommen lässt.
Wenn euch meine Hot Spots des Hotels interessieren und ihr noch etwas mehr darüber erfahren wollt, dann würde ich mich sehr über einen Kommentar von euch freuen.
xoxo Ellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.